JumpStart Gottesdienst & Gemeindeaufbau
JumpStart ist ein überkonfessionelles Gemeindeaufbau-Projekt, das in der Evangelischen Kirchengemeinde Oberaudorf- Kiefersfelden beheimatet ist. JumpStart ist ein Angebot  für Christen aller Konfessionen, deren Ziel es ist, Gottesdienste zu feiern, in denen Gott erfahrbar wird, wie er sich in Jesus Christus durch den Heiligen Geist offenbart. Die Gottesdienste verzichten weitgehend auf traditionelle Liturgie und Sprache. Es werden moderne Gebetslieder, angeleitet von Chören oder Bands, gesungen, und es wird Raum zum persönlichen Gebet gegeben. Die Verkündigung wird in Form eines Glaubenszeugnisses gestaltet.
Möchten Sie ... neu mit Gott in Berührung kommen? dem Glauben auf den Grund gehen? Gemeinschaft ohne konfessionelle Grenzen erleben? Glaubenslieder mit Band- oder Chorbegleitung singen? Gottesdienste lockerer, freier, persönlicher erleben? Wir vom JumpStart-Team möchten das auch. Darum feiern wir 14-tägig sonntagabends JumpStart-Gottesdienste  bieten Besinnungswochenenden           und Glaubenskurse an. Die Musik im JumpStart-Gottesdienst machen der Jugendchor „DJ“, das „JumpStart-Quartett“, der „Audorfer Chor“, das „Shout-to-the-Lord - Quartett“ und der Kammerchor „Strings&More“. Die Predigt ist kurz und persönlich. Mitglieder des JumpStart-Teams erzählen von ihrem Glauben und ihren Erfahrungen mit Gott. Das freie Gebet lässt persönlichen Anliegen der Gottesdienstbesucher/-innen Raum. Vor und nach den Gottesdiensten ist Zeit für Gemeinschaft und Austausch.
Der nächste JumpStart-Gottesdienst ist am 26.6. um 19:00 Uhr im Kloster Reisach